Wer kann eine Haartransplantation durchführen?

Es gibt obere Altersgrenzen für die Haartransplantation. Wenn Sie jung sind und begonnen haben, Haare aus der anterioren Zone zu verlieren, müssen Sie damit rechnen, dass Sie in den kommenden Jahren weiterhin Haare verlieren werden. Eine geplante Haartransplantation, die sich auf künftigen Haarausfall konzentriert, ist notwendig.

Sie können auch auf Augenbrauen, Schnurrbart und Bart transplantiert werden.

Wir können eine Haartransplantation durchführen, die aus folgenden Gründen verursacht wird:

  • Männlicher Haarausfall,

  • Weibliche Haarausfall ;

  • Angeborener regionaler Haarausfall

  • Haarausfall durch Verbrennungen,

  • Unfälle und Operationsnarben (wie Kopfverletzungen und chirurgisches Facelifting ...)

  • Überarbeiteter regionaler Haarausfall aufgrund einer Infektion;

  • Übermäßiges Dehnen des Haares durch Freisetzung (Traktionsalopezie)

  • Möchten Sie uns schreiben?